Europa – überall Kriegsvorbereitungen

[…] Vor diesem Hintergrund lassen Berichte aufhorchen, nach denen fast alle europäischen Staaten die Bevölkerung jetzt auch noch auf bewaffnete Militäreinsätze in Europa oder gar auf Krieg vorbereiten. Das neutrale Österreich will Soldaten auf den Balkan schicken, um Asylanten notfalls mit Waffengewalt abzuhalten. Und der schwedische Armeechef Anders Brännström sagte in einem Ende Januar 2016 veröffentlichten Gespräch mit der Stockholmer Tageszeitung Aftonbladet (Artikel: »Sverige kan vara i krig inom några år«), Europa werde innerhalb weniger Jahre zu einem Schlachtfeld des Dritten Weltkrieges.

Es werde der erste Krieg Schwedens sein, der gegen Feinde im Inland geführt werden müsse, etwa gegen Orientalen, welche derzeit in großer Zahl als Anhänger des Islamischen Staates nach Europa kämen. Jene Kriege, wie man sie jetzt aus Ländern wie Syrien oder dem Irak kenne, würden nach Europa importiert werden. Der Dritte Weltkrieg, warte schon »gleich hinter der nächsten Kreuzung« auf uns Europäer.

Bericht weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
5 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Beda Düggelin

Es ist zu hoffen, dass sich die Kriegsvorbereitungen im VBS nicht nur auf die Beschaffung des Mineralwasservorrates beschränken! Und wer überprüft eigentlich, ob die Privathaushalte den Mineralwasservorrat und die anderen lebenswichtigen Vörrate anlegen?
KKK – K Kommandieren, Kontrollieren, Korrigieren
Das vierte K wäre dann für das VBS vorzusehen.

Kuede

Die Geschichte lehrt uns…
Wo sind die, welche meinen es gebe nie mehr Krieg in Europa. Der Krieg ist bereits in Europa. Nun gilt es, wie vor dem 2. Weltkrieg rasch aufzurüsten. Das „Aufwuchs-System“ mit den langen Vorwarnzeiten ist mehr als gescheitert. Eidgenossen erwacht endlich!

boris zala

Schon vor 10 Minuten aus CNN,es gibt 60 Daesh Terroristen bereit für Attentäte in einige Europaische Hauptstädte!
Da 10 minuti dalla CNN,ci sono 60 terroristi pronti per fare attentati in alcune capitali europee!

Robert Hänggi

Das neutrale Österreich?
https://www.youtube.com/watch?v=zAJk4L_kRJc
So neutral ist Österreich

Erwin Markus

DANKE VIELMAL MEIN LIEBER HERR HÄNGGI…!
richtig ernüchternd und… sooooo nötig dieses Video. Unsere lieben östlichen Nachbarn, scheinen zumindest, die Lektion von: Austro-Faschismus+Anschluss+Krieg+10 Jahre Besetzung+Kalter Krieg=Immerwährende bewaffnete Neutralität, bald hundert Jahre nach dem Zerfall der Donaumomarchie immer noch nicht kappiert zu haben…!

Willy P. Stelzer

Nein, nicht überall in Europa wird aufgerüstet! Sonderfall ist die Schweiz; sie will ihre bereits massiv geschrumpfte Armee halbieren! Völlig realitätsfremd! Es gibt nur eine Lösung: REFERENDUM gegen das unsinnige WEA-Projekt. Unterschriften gegen die WEA-Armee sammeln und umgehend an das Komitee zurückschicken.