«Wir müssen das Produkt Sicherheit der Bevölkerung noch besser verkaufen»

Mit dem VBS-Chef, Bundesrat Ueli Maurer, und dem Chef der Armee, Korpskommandant André Blattmann, war im Rahmen eines vertrauten Lilienberg Gesprächs am vergangenen 5. November zum zweiten Mal innert Jahresfrist die Armeespitze auf Lilienberg zu Gast. Komplettiert wurde das von Dr. h.c. Walter Reist in gewohnt sehr einfühlsamer und persönlicher Art moderierte Podium mit dem Chef Luftwaffe, Korpskommandant Aldo C. Schellenberg.

Beitrag auf lilienberg.ch

Print Friendly, PDF & Email
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Die Frage stellt sich, ob mit den zur Verfügung stehenden Mannschaften und Mitteln post WEA Sicherheit überhaupt noch produziert weden kann. Pardon, ich muss mich korrigieren – für mich ist es keine Frage – sollte die WEA nicht bachab geschickt werden, wie sie es verdient, dann kann Sicherheit nicht mehr produziert, geschweige denn verkauft werden. Sicherheit ist dann für uns Schweizer ein Fremdwort.

Willy P. Stelzer

Es gibt nur eine Alternative: Zurück auf Feld EINS! Die WEA-Armee muss mit allen Mitteln verhindert werden. Dazu dient die Lancierung des Referendums. Sowohl die SiK NR wie SR haben nicht begriffen, dass wir Krieg in Europa haben und die bereits geschrumpfte Armee auf keinen Fall nochmals halbiert werden darf. Die Parlamentarier wollen auch nicht begreifen, dass die WEA dem Miliz-Konzept und der Miliz Armee das Genick bricht. Wie kann man bei der Ende 2015 vollständig veränderten Bedrohungslage und der durch Angelika Merkel ausgelösten Völkerwanderung noch 72 Bataillone und rund 350 Kompagnien auflösen? Wir wollen keine durch Berufs Offiziere geführten… Weiterlesen »

Hohermuth

Bitte Referendum lancieren. Unterschreibe sofort und mache auch Werbung dafür!