Die neue Üz Mat Br 4 (Mech Br 4) wird symbolisiert durch einen Centurion Panzer

Ein Panzer 57 Centurion soll an der Liestaler Oristalstrasse 100 parkieren, definitiv. Er symbolisiert die neue Mechanisierte Brigade 4 der Armee […].

Die Mech Br 4 gehört laut VBS-Homepage «zum harten Kern der Armee», ist indes erst per 1. Januar 2018 entstanden. Eigentlich wollte die Armee nur zwei Brigaden, doch die Politik sah Bedarf für mehr […].

Zu ihr [der Mech Br 4] gehören sechs Truppenkörper, darunter etwa Pontoniere. Im Ernstfall müsste die Brigade einen Angriff abwehren und ist dafür mit gepanzerten Fahrzeugen und Artillerie ausgestattet – Heavy Metal also.

[…]

Wo die Armee in den beiden Basel genau präsent sein wird und welche Folgen ihr Einsatz für den zivilen Verkehr haben könnte, ist noch unklar. […] Klar ist: Sie zeigen, was die Armee zu bieten hat. «Es werden alle dabei sein. Panzer, Infanterie und Artillerie.» […] der Fokus liege aber klar auf dem Operationstyp «Verteidigung», um am Ende der Übung den Angriff in einem Kriegsfall zu erproben. […] «Pilum 2020» [soll] keine Waffenshow sein, sondern eine Übung, die zeigen soll, dass man im absoluten Notfall bereit ist, die Bevölkerung zu schützen.


→ Weiterlesen: Die neue Üz Mat Br 4 (Mech Br 4) wird symbolisiert durch einen Centurion Panzer

Erinnerungen an die Armee 61

Unterstützen Sie uns!

Spin Doctors im Bundeshaus