Kampf um die Seele der Schweizer Armee

Kampf um die Seele der Schweizer Armee

Die Schweizer Armee hat sich seit Dölf Ogi als VBS-Chef selbst waidwund geschlagen. Von „Sämi“ Schmid bis Ueli Maurer, alle SVP, sank die Leistungsfähigkeit der Schweizer Armee laufend ab bis sie den Zustand der „besten Armee der Welt“ erreichte (Ueli Maurer, VBS-Chef). […]
Wer die Schwarzbücher der Gruppe Giardino (https://gruppe-giardino.ch/schwarzbuch) nicht erst nimmt, also damit die Vergangenheit nicht bewältigen will, wird auch keine Zukunft haben. Mit „Schwamm drüber“ wurde noch nie ein Krieg gewonnen.
Weiterlesen auf stoehlker.ch