AAD 10 in Mali?

AAD 10 in Mali?

Das Armee-Aufklärungsdetachement 10 (AAD 10) – eine Spezialeinheit der Schweizer Armee – soll in Mali einen fast zweimonatigen Einsatz geleistet haben. Dies hat SVP-Nationalrat Lukas Reimann aus «sicherer Quelle» erfahren.
Berichte auf  tagesanzeiger.chblick.ch
Eingabe Reimann Teil 1 und Teil 2

 

Kommentare: 1

  1. Alain Vincent sagt:

    Wenn tatsächlich CH-Diplomaten dort eingesetzt wurden, so wäre ein Einsatz zu deren Schutz nach meinem Ermessen sinnvoll und angebracht (bei entsprechender Bedrohungslage).
    Viel eher würde mich aber interessieren, was unser Aussenministerium “dort unten” zu verhandeln und zu vermitteln hatte!?! Mal abgesehen von den üblichen Aufgaben die alle diplomat. Vertretungen haben.
    Oder anders gefragt:
    Haben sich unserer Diplomaten zusätzlicher Gefahr ausgesetzt, so dass sie zusätzlichen Schutz benötigten? Wenn ja, warum und in wessen Auftrag?

Kommentare sind geschlossen.