Autor: Gruppe Giardino

Offener Brief an die Armee

(Medien der Waadtländer Presse im Fall von Klimaaktivist Kelmy M) Das konnte man der Presse entnehmen, unter dem oberen Titel“Behörden gehen gegen Waadtländer Klimaschützer vor”Erfahren Sie hier, was für Ideologien und Verhaltensweisen alle das Klima schützen: Der Brief hatte dazu aufgerufen, aus ökologischer und sozialer Verantwortung weder Dienstpflichtersatz zu zahlen noch Militärdienst zu leisten. “Wir …

Début d’ER en “Distance Learning”

L’école de recrue a, de tous les temps et dans tous les pays, été une première étape incontournable pour les citoyens appelés à servir leur pays. Cette étape représente donc premièrement un apprentissage de la vie en commun. Un moment où chacun se plie à une même discipline comprenant ses bons mais aussi ses moins …

RS-Start im “Distance Learning”

„in einer zweiten Phase rücken am 8. Februar 2021 die weiteren Rekruten physisch in die Kasernen ein. Bis dahin müssen sie sich drei Wochen zuhause selbständig via «Distance Learning» theoretische Grundkenntnisse des Militärs und des militärischen Alltags aneignen, sowie ein Sporttraining absolvieren. Das Lernprogramm wird den Rekruten von der Armee zur Verfügung gestellt. Der Lernerfolg …

Erfolg für die Sicherheit in der Schweiz

Der heutige 29.11.2020 ist wieder mal ein guter Tag für die Schweiz und die Zukunft / Sicherheit. Liebe Mitglieder der Gruppe Giardino ein Dankeschön an alle die zum Abstimmungsresultat vom 29.11.2020 beigetragen und die Kriegsgeschäfte-Initiative abgelehnt haben. Trotz aggressivem Kampf der Gegnerschaft, die einmal mehr mit Rundumschlägen und Unwahrheiten versuchten, das Volk hinters Licht zu …

Aufruf gegen GSoA-Initiative

Liebe Mitglieder der Gruppe Giardino ich rufe Euch auf und appelliere an Euch als Bürger und Steuerzahler: Lasst es nicht zu, dass eine zweite Abstimmung im Jahre 2020 zu einem Abstimmungsdesaster wird und die GSOA und ihre Jungen-Ahnungslosen noch als Sieger gefeiert werden. Diese Abstimmung verhindert absolut kein Krieg. Sie schädigt die jetzt schon wegen …