Autor: Gruppe Giardino

Rückblick Wintersession 2010

Zwischen dem 29. November bis zum 17. Dezember 2010 fand die Wintersession der Eidgenössischen Räte statt. Auch wenn der Entwurf des Artikels schon erstellt wurde, konnte die Fertigstellung erst letztes Wochenende in Angriff genommen werden. Schauen wir also, was die … Continue reading

Big Picture: Steigende Lebensmittelpreise

…derweil sich auf der Welt die Lage zuspitzt. Beispiel heute: Steigende Lebensmittelpreise. Zur Verdeutlichung hier zwei Medienberichte aus den USA: …und welche Vorbereitungen trifft unsere Regierung?

Ernennung in der Armeeführung: Kdt Log Br 1

Der 47jährige Oberst im Generalstab Thomas Kaiser, Chef Ausbildung im Führungsstab der Armee, wird unter Beförderung zum Brigadier neuer Kommandant der Logistikbrigade 1. Kaiser tritt sein Kommando am 1. Februar 2011 an.

Nur wenn der Bräutigam eine Waffe besass, durfte geheiratet werden

Spätestens seit dem 16. Jahrhundert bewahrt der Schweizer seine Waffe zu Hause auf. Allerdings bekam der Soldat die Waffe lange nicht von der Armee ausgehändigt, er musste sie sich selbst beschaffen.

Waffeninitiative bringt massive Einschränkungen für Jäger und Schützen

Die Waffeninitiative sieht die Einführung eines Bedürfnisnachweises für den Waffenerwerb und den Waffenbesitz auch für Jäger und Schützen vor. Was hat das für Konsequenzen?

Erfahrungen mit dem Waffengesetz in Grossbritannien

Es dürfte nicht allen bekannt sein, dass Grossbritannien eines der schärfsten Waffengesetze der Welt (vgl. “UK’s gun laws are among the toughest in the world“) hat. Umso mehr interessieren die Erfahrungen, welche die Engländer mit dem Gesetz gemacht haben. Die Daten dazu liefert ein entsprechender Artikel bei Wikipedia.

Mediencommuniqué der SOG zur Waffeninitiative

Sie finden beiliegend das Mediencommuniqué der SOG, das noch einmal ihren Standpunkt gegen die Waffeninitiative bekräftigt und in einem Satz auch auf die heutige Medienkonferenz einiger Offiziere eingeht. Die SOG betont, dass die überwiegende Mehrheit der Schweizer Offiziere die Waffeninitiative ablehnt. Der Präsident der SOG hat diese Haltung auch in diversen Interviews heute bestätigt.

Der SiPol-Gegenbereicht von Pierre Maudet, GE

Aufgrund dieses Berichts schreibt die SVP: “FDP wird zur grössten Bedrohung für die Sicherheit der Schweiz” (vgl. svp.ch http://bit.ly/f9gO7Z und blick.ch http://ow.ly/3FG7e). Hier ein paar Kernsätze: “Die grösste Bedrohung für die Sicherheit der Schweiz ist Ueli Maurer” “Man kann mit gutem Grund sagen, dass in den kommenden 50 Jahren von keinem Nachbarland die Gefahr eines …

So berichtet die englische BBC über die «beste Armee der Welt»

Mit 19 Jahren müssen die Schweizer in die Armee und das Erste, was sie dort lernen würden, sei mit dem Sturmgewehr schiessen. Doch wofür – in einem Land das neutral eingestellt ist und niemals einen Krieg hatte?, fragt sich die englische BBC.