Schlagwort: GSoA

CNBC: Swiss Prepare Army for Euro Zone Fallout

With anti-austerity protests across Europe resulting in civil unrest on the streets of Athens and Madrid, the European country famed for its neutrality is taking unusual precautions. […] Josef Lang, the vice president of the Swiss Green Party and leader of the country’s pacifist movement, told CNBC.com that the defense ministry was using the euro …

SIK-N will Wehrpflicht beibehalten

Die nationalrätliche Sicherheitskommission (SIK) hat sich gegen eine Abschaffung der Wehrpflicht ausgesprochen. Sie empfiehlt wie der Bundesrat die entsprechende Volksinitiative der GSoA zur Ablehnung. Auch von einem Gegenentwurf will die Kommission nichts wissen. Beitrag auf tagesschau.sf.tv

Bundesrat ist gegen die Abschaffung der Wehrpflicht

Die allgemeine Wehrpflicht in der Schweiz soll beibehalten werden. Sie steht für eine gesellschaftlich fest verankerte Armee und ist Teil des staatspolitischen Selbstverständnisses der Schweiz. Dies hat der Bundesrat in seiner Botschaft zur Volksinitiative „Ja zur Aufhebung der Wehrpflicht“ festgehalten. Er empfiehlt, die Initiative ohne Gegenvorschlag zur Ablehnung. Am 5. Januar 2012 reichte die Gruppe …

Im VBS herrscht Unwissen, ja Dummheit.

von Johannes Fischer, Stans/Chur Nun vernehme ich, dass das VBS Waffenplätze schliessen will. Die betroffenen Kantone haben bereits reagiert. In den letzten Jahren hat man auch die sog. Militärkantinen geschlossen. Die Militärkantinen waren früher in erster Linie für die Verpflegung und Bewirtung der AdA eingerichtet, hatten aber meistens noch Räume für die Bewirtung des Publikums …

Nationalrat gegen Festschreibung der Wehrpflicht

In der Sondersession zur Legislaturfinanzplanung hat der Nationalrat [..] einen Minderheitsantrag, der die Aufrechterhaltung der allgemeinen Wehrpflicht für die nächste Legislaturperiode festhalten wollte, mit 95 zu 69 Stimmen abgelehnt.

Bericht zur GSoA-Vollversammlung vom 15. April 2012 in Solothurn

Ingesamt waren im 30. Jubiläumsjahr der Gruppe für eine Schweiz ohne Armee (GSoA) um die 50 Personen anwesend, darunter 2 Kameraleute des Schweizer Fernsehens (SRF/RTS). Die Berichterstattung im Schweizer Fernsehen erfolgte in der 1930 Uhr-Tageschau (25-Sek.Beitrag (ab 4.05 – 4.30 der Gesamttagesschau). Die Vollversammlung moderierte alt Nationalrat Joe Lang, Zug. von Theo Biedermann, Major a D, Cham

NZZ: Testflüge ins Ungewisse

Anfang Mai finden in Schweden Testflüge mit dem modifizierten Kampfjet Gripen statt. Zu erproben gilt es einen «Demonstrator». Diese Version enthält Elemente des noch nicht operativen Typs Jas 39 E/F, den die Schweizer Armee dereinst erhalten soll. Ins Cockpit werden auch je ein Militärpilot von Armasuisse und der schweizerischen Luftwaffe klettern. Zu Testzwecken. Gemäss Auskunft …

GSoA mit neuer Strategie gegen den Gripen

Die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee (GSoA) ist mit einer schwedischen Friedensorganisation ein Bündnis eingegangen. Das gemeinsame Ziel ist es, den Kauf von Gripen-Kampfjets des schwedischen Herstellers Saab durch die Schweiz zu verhindern. Die beiden Gruppierungen besiegelten ihre «Allianz gegen Kampfjets» an der jährlichen GSoA-Vollversammlung, die in Solothurn stattfand. Bei der schwedischen Friedensorganisation handelt …

Nur 19,4% sind "untauglich" – Wehrgerechtigkeit weiterhin gegeben

Im Jahr 2011 wurden in den Rekrutierungszentren 44’262 junge Schweizerinnen und Schweizer beurteilt. 26’700 von ihnen sind tauglich für den Militärdienst und 6373 für den Zivilschutzdienst. Damit liegt die Tauglichkeitsrate im Rahmen der Vorjahre und beträgt für den Militärdienst 65 Prozent und für den Zivilschutz 15,5 Prozent.

GSoA: Transparenz bei Kampfjet-Beschaffung gefordert

Die «Gruppe Schweiz ohne Armee» (Gsoa) hat die Offenlegung der Offerten für die Gripen-Kampfjets beantragt. Ebenfalls verlangt sie die Einsicht in das damit zusammenhängende Evaluationsverfahren und beantragte dies bei «armasuisse», dem Kompetenzzentrum des Bundes für die Beschaffung sicherheitsrelevanter Technologien. Weiterlesen auf tagesschau.sf.tv – gsoa.ch