Schlagwort: Stationierung

Für den Wiederaufbau einer glaubwürdigen Milizarmee

«Flugplatz könnte unter Druck geraten»

Montagmorgen nach dem Nein zum Gripen. Die Kampfjets starten wie gewohnt ihre Trainingsflüge in Meiringen und donnern über den Mikrokosmos. So laut, so normal. Doch was bedeutet der Verzicht auf den Gripen tatsächlich? «Kurzfristig hat das Nein zum Gripen sicher keine Auswirkungen auf den Flugplatz Meiringen», sagt Grossrat Gerhard Fischer. Für ihn ist aber klar, …

Kommission verlangt Ausgabenplafond von 5 Milliarden ab 2016

Für die Erfüllung ihres Auftrages müssen der Armee die nötigen Mittel zur Verfügung gestellt werden. Die SiK-S unterstützt eine entsprechende Motion ihrer Schwesterkommission und will die seit mehreren Monaten bestehende Differenz zwischen Parlament und Bundesrat zum Armeebudget klären. Für die Jahre 2014 und 2015 soll weiterhin ein Plafond von 4.7 Mia. Franken gelten. Quelle: parlament.ch …

Wenn der Fluglärm Arbeitsplätze bringt

Vor allem in Regionen mit grossen militärischen Infrastrukturen wartet man mit Spannung auf das Stationierungskonzept der Armee. In diesem Papier will das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) festlegen, welche Waffenplätze und Militärflugplätze es angesichts wachsenden Spardrucks auch in Zukunft betreiben will. Bis definitive Entscheide fallen, wird es nun länger gehen als angenommen. Dies …