CdA gibt zu: «Mit dieser Personaldecke kann kein länger dauernder Konflikt bewältigt werden»

In der Nummer 2 des Magazins des Personalverbands „swiss persona“ vom 23. Februar 2016 führt der CdA aus:

Ich gehe davon aus, dass wir mit 30’000 bis 35’000 Mann über eine längere Zeit agieren könnten. Wenn wir den gesamten Bestand mobilisieren – was theoretisch möglich wäre – gibt es allerdings keine Reserven mehr. Ich muss bestätigen, dass wir mit dieser Personaldecke keinen länger dauernden Konflikt bewältigen könnten.
→ Weiterlesen: CdA gibt zu: «Mit dieser Personaldecke kann kein länger dauernder Konflikt bewältigt werden»

Kann sich Schweden nur während einer Woche verteidigen?

Sweden’s defence minister faced a barrage of criticism on Wednesday after she said it was “enough” for Sweden only to be able to defend itself militarily for a week if it came under attack.

Sverker Göransson, commander-in-chief of the armed forces, recently said that Sweden’s scaled backed military leaves the country vulnerable. Sweden, he claimed, could only defend itself for one week if it came under attack. Defence Minister Karin Enström responded that the level of preparedness was appropriate given the credibility of an attack. […]

Her statements were not welcomed by some of her colleagues. Allan Widman, military spokesperson for the government-coalition partner Liberal Party (Folkpartiet), was among her critics on Wednesday. “I think a neutral country must have higher ambitions than this irrespective of the current situation,” he told the TT news agency.
→ Weiterlesen: Kann sich Schweden nur während einer Woche verteidigen?

Erinnerungen an die Armee 61

Unterstützen Sie uns!

Spin Doctors im Bundeshaus