No events to display.

Zahl der Militärdiensttage 2011 leicht gesunken

Im Jahr 2011 wurden in der Schweizer Armee 6’237’901 Diensttage geleistet. Das sind 154’030 Diensttage (2,4 Prozent) weniger als im Vorjahr. Zwei Drittel der Diensttage wurden in der Grundausbildung und der Weiterbildung in Rekruten-, Unteroffiziers- und Offiziersschulen geleistet. Pro Tag standen durchschnittlich 17’000 Armeeangehörige im Dienst. Armeeangehörige kosten im Durchschnitt 33,55 Franken pro Tag. Darin enthalten sind unter anderem Sold, Unterkunft, Verpflegung und Transporte. [...]

Weniger Milizeinsätze
Milizangehörige leisteten 69 Prozent (Vorjahr 73%) der in Einsätzen geleisteten Diensttage, das Berufspersonal 31 Prozent (Vorjahr: 27%). Nicht eingerechnet sind in dieser Einsatzbilanz die Diensttage der Luftwaffe zugunsten des Grenzwachtkorps (GWK), der Polizei, der Rettungsflugwacht, des Schweizerischen Alpenclubs und des Lufttransportdienstes des Bundes.

Gesamte Mitteilung des VBS

PrintFriendly and PDF

Kommentar hinterlassen

  

  

  

Benutzen Sie diese HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Retten Sie die Tiger F-5

Unterstützen Sie uns!

Spin Doctors im Bundeshaus